Die Eisenbahnbrücke Elslfeth/Ohrt bei Hunte-km 20,7 wurde in Folge einer Havarie demontiert. Die nördliche Durchfahrtsöffnung ist aufgrund dort liegender Fahrzeuge für die Schifffahrt gesperrt. Für die Passage steht der Schifffahrt die südliche Durchfahrtsöffnung zur Verfügung. Ein Wahrschaudienst ist eingerichtet. Die Durchfahrtsbreite ist durch ein Gerüst um ca. einen Meter eingeschränkt. Für tagesaktuelle Informationen sind die Lagemeldungen der Verkehrszentrale Bremen „Hunte Traffic“ zu beachten


Wattboken

Hinweise zu den folgenden Links

 => Segeln allgemein

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.