Kabelverlegarbeiten zwischen der Insel Norderney und Hilgenriedersiel.

Beteiligte Fahrzeuge sind:

Schlepper "Barney"

Koppelponton "Lastdrager 23, 24 und 34"

Ponton "MPP1"

Ponton "Eemsmond1"

Während der Arbeiten befinden sich die Schiffe an 5 Point Mooring mit Schwimmleinen und Anker.

Jeder Anker wird mit einer Boje mit Ankerleuchte markiert.

Die Fahrzeuge sind mit Tages- und Nachtsignalen als manövrier behindertes Fahrzeug gekennzeichnet.

Ein Sicherungsfahrzeug ist vor Ort.


Ein Sicherheitsabstand um die oben genannten Fahrzeuge ist zu wahren.

Um Absprache mit den o.g. Fahrzeugen wird ausdrücklich gebeten. Eine sichere Passage ist nicht bei jedem Tidenstand möglich.


Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.