wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Emden: Schleusenzeiten 2018

Große Seeschleuse

Anmeldung über UKW, Kanal 13
Telefon: 04921 / 89 72 65

Sie kann nur zusammen mit der See-und Binnenschifffahrt genutzt werden oder via Sammelschleusungen an Sonn- und Feiertagen (bei der Schleuse erfragen).

Sie kann nur zusammen mit der See- und Binnenschifffahrt genutzt werden. Lageabhängig (Schifffahrt, Wasserstand, Witterung) wird versucht, Sportbootsammelschleusungen um 08.00 Uhr, 17.30 Uhr und bei Hochwasser durchzuführen.

Sportboote haben sich frühzeitig auf Kanal 13 bzw. Tel.: 04921 - 89 72 65 anzumelden, um eine Schleusenzeit zugewiesen zu bekommen. Mit der Anmeldung besteht die Pflicht zur Hörbereitschaft auf UKW Kanal 13.

Warteplätze: Seeseitig ist der Warteponton im Außenhafen (während der Saison: Ostseite zwischen Brücke 1 und Brücke 2) zu nutzen, binnenseitig haben Sportboote sich im Flachwasserbereich an der Westseite "gut Klar" von der Berufsschifffahrt aufzuhalten.


Nesserlander Schleuse

UKW, Kanal 13

Werktags 7 bis 19 Uhr

Einstweilig alle zwei Stunden jeweils zur "ungeraden" Stunde (also 7, 9, 11, 13, 15, 17, 19 Uhr) und mit der Berufsschifffahrt. Bei Bedarf wird jeweils in beide Richtungen geschleust. Diese Zeiten liegen jeweils etwa eine Stunde vor und nach den Öffnungszeiten der Deutsche Bahn-Klappbrücke beim Tonnenhof


Borssumer Schleuse

Telefon: 04921 - 897260

31. Oktober - 27. April

Montag - Freitag 08.00  - 12.00 Uhr und 14.00 - 17.00 Uhr

Sonnabend 09.00 - 12.30 Uhr

-

-

-

-

Termine

19.01.2019 - Boot Düsseldorf
08.02.2019 - Boot Holland
20.02.2019 - free-München
01.03.2019 - Klar Schiff Bremerhaven
06.03.2019 - Hiswa
10.05.2019 - Hafengeburtstag Hamburg

-

-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen