wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Norddeich

  • Kategorie: Hafenführer
  • Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 18. August 2015 07:55
  • Veröffentlicht: Freitag, 03. April 2009 11:40
  • Zugriffe: 46307

Norddeich Ansteuerung - Karten von openseamap.org

Ansteuerung

Von See kommend erreichen man Norddeich aus östlichen Richtungen durch das Dovetief und aus westlicher Richtung durch das Schluchter Fahrwasser. Der Schluchter ist nach wie vor problematisch, daher empfehlen wir bei ungünstigen Wetterlagen den mittlerweile durch Tonnenverlegungen sehr klein gewordenen Umweg durch das Dovetief (im Zweifel lieber einmal kurz die Retter anfunken und nachfragen). Im Seegat zwischen Juist und Norderney geht es steuerbord in das Busetief, welches direkt nach Norddeich führt.

Wattseitig führt das Memmert Fahrwasser mit dem Brandergat zum Busetief und damit nach Norddeich. Früher gab es auch noch das Norddeicher Wattfahrwasser und das Wagengatt, aber beide Fahrwasser sind inzwischen aufgegeben worden und nicht mehr betonnt oder beprickt. Einheimische nutzen die ehemaligen Fahrwasser noch, Revierfremden sei jedoch dringend davon abgeraten.

Norddeich Hafen - Karten von openseamap.org

Der Yachthafen in Norddeich wird regelmässig ausgebaggert, um eine durchgehende Tideunabhängigkeit zu gewährleisten. Das Clubhaus beherbergt das Hafenmeisterbüro, Waschmaschine, Wickeltisch, Telefon (Festnetz kostenlos), WLAN (kostenlos), Duschen, WC und eine kleine Leih- und Tauschbücherei. Ein Restaurant bietet eine wundervolle Sicht über das Wattenmeer Leckeres für den Gaumen.

In Norddeich gibt es Kureinrichtungen und ein Frei- und Hallenbad. Die Seehundaufzuchtstation ist auf jeden Fall sehenswert. Der Bahnhof Norddeich-Mole befindet sich direkt an den Fähranlegern.

Die Stege sind mit Wasser- und Stromanschlüssen ausgestattet. Rund 250 Liegeplätze finden sich an der Steganlage.
Die Boote liegen bei jedem Wetter ruhig, Schwell tritt – außer durch den Fährverkehr - nicht auf. 

Kran (Travelift) und Rampe finden sich im Osthafen. Ebenso Bootsshop und Werkstatt (Yachtzentrum Störtebecker).

Hafenmeister YC Norden: 
Uwe
Festnetz 04931 8060
Mobilfunk 0151 51508240

Yacht-Club Norden e.V.
Postfach
100533
26495 Norden
www.yacht-club-norden.de

 


 

Hafenamt:
Kanal 17 Norddeich Port
Mo. 07:30 – 19:00
Di. - Fr. 07:00 – 13:00 und 13:30 -19:00
Sa./So. 08:00-12:00 und 12:30-17:30


Yacht-Zentrum Störtebeker
Am Fischereihafen
26506 Norddeich
Telefon : 04931 8845
E-Mail : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.yachtzentrum-stoertebeker.de

-

-

Termine

19.01.2019 - Boot Düsseldorf
08.02.2019 - Boot Holland
20.02.2019 - free-München
01.03.2019 - Klar Schiff Bremerhaven
06.03.2019 - Hiswa
10.05.2019 - Hafengeburtstag Hamburg

-

-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen