wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Elbe-Neuwerk-Fahrwasser: Tonnen verlegt

Es wurde auf Grund morphologischer Veränderungen verlegt:

die unbeleuchtete grüne Spitztonne “EN 1“ nach 53° 57,875‘ N 008° 29,524‘ E

die unbeleuchtete rote Spierentonne “EN 2“ nach 53° 57,851‘ N   008° 29,606‘ E

die unbeleuchtete grüne Spitztonne “EN 3“ nach 53° 57,608‘ N   008° 29,480‘ E

die unbeleuchtete grüne Spitztonne “EN 5“ nach 53° 57,353‘ N   008° 29,389‘ E

 

Im beprickten Elbe- Neuwerk- Fahrwasser sind mit trockenfallenden Bereichen zu rechnen.

-

-

-

-

Termine

Keine Termine

-

-