wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Norder- und Süderpiep: Ausbringung von Saatmuschelanlagen

Zwischen den Eckpunkten

A. 54°07,581'N  008°39,114' E und B. 54°07,890' N 008°40,700' E

sowie

C. 54°07,850' N 008°40,700' E und D. 54°07,541' N 008°39,114 E

wird bis zum 31.12.2031 eine Saatmuschelanlage  aufgebaut.

Die gelben Pfähle werden gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben KennungFl/Blz.(5).


Zwischen den Eckpunkten

1. 54°07,912'N  008°40,892' E und 2. 54°07,990' N 008°41,600' E

sowie

3. 54°07,950' N 008°41,589' E und 4. 54°07,872' N 008°40,872 E

wird bis zum 31.12.2031 eine Saatmuschelanlage  aufgebaut.

Die gelben Pfähle werden gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben KennungFl/Blz.(5).


Zwischen den Eckpunkten

1. 54°07,500'N  008°40,350' E und 2. 54°07,590' N 008°41,680' E

sowie

3. 54°07,470' N 008°40,770' E und 4. 54°07,380' N 008°40,440 E

wird bis zum 31.12.2031 eine Saatmuschelanlage  aufgebaut.

Die gelben Pfähle werden gem.SeeSchStrO,Anlage I B16,c gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben Kennung Fl/Blz.(5).


Zwischen den Eckpunkten

A.  54°07,610'N  008°40,760' E und B.  54°07,700' N 008°41,090' E

sowie

C.  54°07,580' N 008°41,180' E und D.  54°07,490' N 008°40,850 E

wird bis zum 31.12.2031 eine Saatmuschelgewinnungsanlage  aufgebaut.

Die gelben Pfähle werden gem.SeeSchStrO,Anlage I B16,c gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben Kennung Fl/Blz.(5).


Zwischen den Eckpunkten

I.  54°07,830'N  008°41,580' E und   II.  54°07,920' N  008°41,910' E

sowie

III.  54°07,800' N 008°42,000' E und  IV.  54°07,710' N 008°41,670 E

wird bis zum 31.12.2031 eine Saatmuschelgewinnungsanlage  aufgebaut.

Die gelben Pfähle werden gem.SeeSchStrO,Anlage I B16,c gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben Kennung Fl/Blz.(5).


Zwischen den Eckpunkten

1. 54°07,500'N  008°40,350' E und 2. 54°07,590' N  008°40,680' E

sowie

3. 54°07,470' N 008°40,770' E und 4. 54°07,380' N 008°40,440 E

wird bis zum 31.12.2031 eine Saatmuschelanlage  aufgebaut.

Die gelben Pfähle werden gem.SeeSchStrO,Anlage I B16,c gekennzeichnet mit Radarreflektor, gelbes Toppzeichen"Fisch" und einer gelben Kennung Fl/Blz.(5).

-

-

-

-

Termine

-

-

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen