wattsegler.de

Segeln im Wattenmeer

Schleswig-Holstein: Muschelfischer dürfen bleiben

Forderungen der Naturschützer - wie z.B. der Schutzstation Wattenmeer und des WWF, die Genehmigungen der schleswig-holsteinischen Muschelfischer nicht zu verlängern, hat die Landesregierung in Kiel jetzt eine Abfuhr erteilt.

Die Muschelfischer können auch in den kommenden 15 Jahre ihrem Gewerbe im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer weiter nachgehen. Die Landesumweltministerin unterzeichnete letzte Woche entsprechende Verträge. Sie reagierte damit auf die Bitte der Muschelfischer um eine Verlängerung der Verträge.

Die Fischer hatten ihren Wunsch mit Investitionen in Höhe von rund 15 Millionen Euro begründet: Eine Verlängerung der Lizenzverträge sei notwendig, um Planungssicherheit für die Investitionen zu erhalten.

Die Naturschützer hingegen hatten die Landesregierung aufgefordert, angesichts eines Schwundes der wilden Miesmuscheln und des Rückgangs von muschelfressenden Vögeln auf eine Verlängerung der Verträge zu verzichten.
 

-

-

-

-

Termine

-

-

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.